Skaten im Rolli

Mein Umzug war relativ ok, dafür gibt es nun jede Menge Ärger und ich lebe auf einer halben Baustelle. Irgendwie habe ich aber gerade nicht wirklich den Nerv, darüber ausführlich zu schreiben.

Ich bin begeisterte Leserin von Jules Blog. Jule ist eine junge Frau, die auf dem Schulweg von einem Auto angefahren wurde und nun im Rollstuhl sitzt. Seit dem Unfall hat sich ihr Leben grundlegend verändert. Die Eltern haben sich von ihr abgewendet, Freunde von früher gibt es auch nicht mehr. Trotzdem geht sie ihren Weg.

Jule bittet zurzeit um eine Spende und ich finde die Aktion so gut, dass ich gerne auf Jules Beitrag verlinken möchte. Dort findet man auch mehr Informationen:

http://jule-stinkesocke.blogspot.de/2013/10/julius-mochte-skaten.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s