Wohnungsgedanken 11

Heute Vormittag habe ich auf eine Anzeige zu einer Wohnung angerufen, die mich interessiert hat. Dort stand zumindest drin, dass sie Mieter mit einem sicheren Einkommen aus Erwerbstätigkeit oder Rente suchen. Rente habe ich und die ist sicher. Dachte ich zumindest. Sie liegt leider unter der Pfändungsgrenze und deshalb scheide ich als Mieterin aus. Aber die Dame am Telefon war sehr nett und hat extra betont, dass es nicht an mir persönlich liegt.

Heute gegen Abend habe ich mir eine offene Besichtigung gegeben. Die Wohnung ist leider nichts für mich. Der Makler war aber nett.

Bei Frau Sonnenschein war ich auch. Ich habe sie gebeten, ob wir uns, als Anreiz für mich, zum Monatsende zum Kaffee in der Stadt treffen können. Macht sie, fand sie gut.

Bei der Terminsuche stellte ich dann fest, dass Frau Sonnenschein und meine Betreuerin beide Ende August/ Anfang September im Urlaub sind. Sehr passend. Und es macht mir Angst. Keinen Ansprechpartner haben.

Die Wohnung die ich heute Abend angesehen habe…. ich war ein wenig vor den Kopf gestoßen. Ich weiß nun aber auch, wie gut es mir mit einer Wohnung ging. Die ist riesig gegen die Wohnung. Und das alles soll ich nun aufgeben? Das sind so Momenten in denen ich doch gerne den Rechtsweg mit meinen Vermietern gehen würde. Was mir im Endeffekt eine Mieterhöhung bescheren wird. Auch wenn ich dem Amt gegenüber argumentieren könnte, dass ich da aus gesundheitlichen Gründen wohnen bleiben muss, ist die Grenze da auch irgendwann ausgeschöpft :-(.

Ich wäre froh alles wäre schon rum und alles wäre irgendwie sicher. Und ich würde nicht immer wieder daran denken, wie toll es wäre, wenn es mich nicht mehr geben würde und das Thema somit für alle leichter wäre.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Wohnungsgedanken 11

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s